Präferenzen

From Wiwiwiki.net
Jump to navigationJump to search

Präferenzen kann man von dem englischen Verb prefer oder dem Nomen preference ableiten.

Sie heißen bevorzugen, Vorzug oder Vorliebe. Die Präferenzen in der Mikroökonomie bedeuten sinngemäß das gleiche.

Wenn der Konsument mehrere Alternativen zur Auswahl hat, bevorzugt er eines davon (oder auch mehrere). Präferenzen ermöglichen es dem Verbraucher sich zwischen zwei oder mehreren Alternativen zu entscheiden. Er wird nach seinen Präferenzen auswählen und das Gut nehmen, welches er bevorzugt und seinem Geschmack entspricht.